0-Artikel

Logistikkosten - Katalysator

 

Logistik gewinnbringend gestalten

 

Potentiale einfacher nutzen. Für die Überholspur!

 

Wissen teilen

Logistik gewinnbringend gestalten

Immer die Kosten: Wenn aber mehr als die Hälfte der beeinflussbaren Kosten in der Wertschöpfungskette von Unternehmen von der Logistik abhängen und nicht vom Kerngeschäft, dann ist das ein gewaltiger Hebel.

Nutzen Sie die Hebel! 

Die Logistik wirkt hier als Katalysator im Unternehmen und schafft Transparenz.

Quick Check - Für die schnelle Transparenz

Welche Kosten können Sie in den nächsten 30, 60 und 90 Tagen über die Logistik beeinflussen? Eine Multimomentaufnahme beleuchtet Ihr Logistiksystem und zeigt die Stellschrauben.

Bilanz verbessern, Bestände senken, Kosten reduzieren

Die Waren-Werte tauchen als einzige Logistikkennzahl in der Bilanz auf. Wo die anderen 300-Positionen zu Ihren Logistikkosten stehen, zeigen wir Ihnen. Wenn Sie möchten drehen wir gemeinsam die Stellschrauben.

Supply Chain Management bereichern

Wenn so viele Kosten im Unternehmen von der Logistik abhängen  und nicht vom Kerngeschäft, dann sind alle mit im Boot: Vertrieb, Einkauf und Konstruktion.

Organisationsentwicklung optimieren

Logistik betrifft wie Digitalisierung alle Bereiche im Unternehmen. Logistik ist allerdings ein Muss. Ohne die funktioniert kein Unternehmen. Wir zeigen, wie Sie aus dieser Perspektive Zeit sparen, einfacher arbeiten und Ihre Produkte besser bereitstellen.

Projekt- und Logistikmanagement kompartibel gestalten

Logistik wiederholt sich, Projekte sind einmalig. Das ist der erste Zielkonflikt, bei dem ein Projekt Gefahr läuft unter die Räder der Logistik zu geraten. Weitere folgen. Das logistische Staffelstab-Prinzip läuft im Projekt eben fast immer auf dem kritischen Pfad. Da ist Streit vorprogrammiert. Wie finden Projekt- und Logistikleiter da eine gemeinsame Linie? Wir liefern Impulse.

Geben sie sich nicht mit weniger zufrieden

Moderne Logistikplanung: Mehrwert für Ihr Kerngeschäft

Das Bild vom berühmten Eisberg mag Ihnen als erste Leitlinie dienen.  Die klassischen Funktionen Transport, Lager, Umschlag bilden die Spitze des Eisberges. Der Arbeitsablauf im Unternehmen findet sich hier  in der Tiefe des Meeres. Mitarbeiter und Kollegen produzieren Informationen und Material fürs Kerngeschäft.

Wind und Strömung bewegen das ganze und hier eben den Eisberg.

An der Spitze treibt der Wind des Logistikmarktes: Angestiftet vom Kampf um Preise und „Big Business“. Die Strömung unter Wasser und im Unternehmen, sorgt für den Fluss von Informationen und Material. Im Mittelpunkt steht die Gestaltung der Geschäftsprozesse.

Welche Windstärke und Stromrichtung beeinflussen Ihren Erfolg im Unternehmen? Wie behält man die Logistik auf Kurs oder fährt zumindest im ruhigen Fahrwasser mit dem Strom? In diesem Sinne arbeiten wir nach der Devise: Prävention vor Optimierung. Kosten gar nicht erst entstehen lassen und reibungslose Prozesse erzeugen sind direkte Gewinne fürs Unternehmen! Wenn Sie mögen, analysieren wir Ihre Geschäftsprozesse und stecken den Kurs ab, damit Sie Ihre Potenziale bestmöglich ansteuern!

 

Schlagen Sie uns einen Termin vor, wir rufen sie gern zurück

 

2 + 13 =

LSA Logistik Service Agentur GmbH

Borgfelder Deich 17, 28357 Bremen
+49 421 2447925
info@logistik-service-agentur.de